Geoff Anderson Shinogi

GEOFF ANDERSON Shinogi jacket green

Geoff Anderson Thermal 2

GEOFF ANDERSON Thermal 2 pants

GEOFF ANDERSON Thermal 2 top

Special Price €69.99 Regular Price €108.00
20% VAT incl., plus shipping
In stock
Delivery time
2-5 days
Polartec functional fleece with strong heat output.
Share
Share on Google+
  • heating output: high
  • highly breathable
  • strong Polartec fleece
  • moisture wicking
  • quickly drying
  • easy care
  • YKK zipper
  • flat seams
  • high collar
  • YKK front zipper
  • chin guard
  • elastic Polartec PowerStretch side areas
  • elastic waistband at wrist
  • thumb slot
  • back extended
  • 1 chest pocket with YKK zipper
  • layers principle: middle or outside (2nd or 3rd layer)

Copyright Fa. Pijawetz

POLARTEC CLASSIC 200
100% Polyester

  1. Wärme ohne Gewicht und ohne die Dicke und Fülle herkömmlicher Isolierungsstoffe
  2. Äußerst atmungsaktiv und Feuchtigkeit transportierend
  3. Wasserabweisende Ausrüstung (bei einigen Typen) lässt Regen und Schnee abperlen
  4. Trocknet schnell, verhindert so den Verlust von Körperwärme
  5. Haltbarer als viele andere Fleecestoffe
  6. Maschinenwäsche
  7. Vielseitig verwendbar
  8. In verschiedenen Stärken erhältlich



POLARTEC POWERSTRETCH
100% Polyester

  1. Eng anliegender, bi-elastischer Stretch garantiert optimale Bewegungsfreiheit
  2. Hält die Haut bei körperlicher Anstrengung trocken
  3. Äußerst atmungsaktiv, gewährt maximalen Komfort bei allen sportlichen Aktivitäten; lässt Wasserdampf nach außen dringen
  4. Windabweisend, reduziert so den Windchill-Effekt
  5. Weich und angenehm auf der Haut für Komfort über den ganzen Tag
  6. Maschinenwaschbar

Copyright Fa. Pijawetz

GENERELLE REGELN
Pflegehinweise auf den Etiketten beachten!

SPEZIELLE IMPRÄGNIERUNG VON FLEECE
Zusätzlich sind spezielle Produkte für Fleece erhältlich, wodurch das Außenmaterial des Fleece wasserabweisend wird.

PFLEGE VON ZIPPERN
Schmutz- oder Salzpartikel setzen sich auch auf den Schieberegler und den Zippern ab, welche die Funktionalität beeinträchtigen können. Wenn sich der Schieberegler nicht reibungslos öffnen oder schließen lässt können die Verzahnungen des Zippers und/oder der Schieberegler beschädigt werden. Bei den ersten Anzeichen einer Beeinträchtigung der Funktion (der Zipper lässt sich nur schwer öffnen und steckt, Korossionsanzeichen beim Schieberegler) empfiehlt sich die Anwendung eines Schmiersprays oder -gels. YKK empfiehlt hierfür den "FastenerMate", welcher auf die Vorder- und Rückseite der Elemente aufgetragen wird. Anschließend den Schieberegler mehrmals vorsichtig auf- und abziehen, damit der Schmierstoff arbeiten kann und der Schieberegler wieder reibungslos funktioniert.

Copyright Fa. Pijawetz

Customers also liked: