UV Wader Repair

LOON UV Wader Repair

Vision Kura Ultra Wathose

€299.00
20% VAT incl., plus shipping
In stock
Delivery time
2-14 Tage
Leichtgewichtige Modelle mit langlebigen, nicht "auftragenden" Nähten (an der Innenseite mit einem Klebestreifen verstärkt).
Share
Share on Google+
  • wasserdicht
  • atmungsaktiv
  • F3.5 Fasergewebe
  • ultraschall verschweißt für flache und langlebige Nähte
  • ergonomischer, nahtfreier Schnitt für perfekte Passform
  • integrierte gravel guards/Gamaschen
  • integrierte schnelltrocknende Laschen
  • 3 Außentaschen
  • 1 Innentasche mit Netzfutter
  • Werkzeughalter
  • Neoprenfüßlinge mit Links- und Rechtsschnitt
  • verstellbare, farblich angepasste Hosenträger
  • Gürtelschlaufen mit Gürtel D-Schlaufen

Copyright Fa. Armin Pijawetz

Wasserdichtes & atmungsaktives F3.5TM Fasergewebe

100% Polyester

GENERELLE REGELN
Stellen Sie sicher, dass die Wathose nach Gebrauch immer trocken und luftig gelagert wird, die Wathose niemals feucht verstauen. Stockflecken und sogar Schimmel könnte sich bilden und die Lebensdauer des Produktes wird dadurch automatisch verkürzt. Tragen Sie nur Funktionsbekleidung unter der Wathose und trocknen Sie die Wathose niemals mit dem Trockner. Die Füßlinge dieser Wathose können nicht ersetzt werden. Pflegehinweise auf den Etiketten beachten!
Aufbewahrung im Auto:
Bewahren Sie die Wathose nicht für längere Zeit in Ihrem Auto auf. Übermäßige Hitze kann die Wathose beschädigen.
Schutz der Neoprenfüßlinge:
Verwenden Sie eine Matte - so schützen Sie Ihre Neoprenfüßlinge vor Steinen.

REINIGUNG
Waschen in einer Frontlade-Waschmaschine oder Handwäsche stellt für die Wathose kein Problem dar. Verwenden Sie kaltes Wasser und ein normales Reinigungsmittel, das keine Bleichmittel oder Weichspüler enthält. Dafür geeignete Waschmittel sind im Handel erhältlich. Unbedingt die Pflegehinweise auf den Etiketten beachten. Alle Produkte sollten ohne Schleudern gewaschen werden. Die Wathose direkt nach dem Waschen zum Trocknen aufhängen. Beachten Sie hier die richtige Vorgangsweise: Trocknen Sie zuerst immer die Innenseite, im Anschluss die Außenseite. Niemals im Trockner trocknen, da die Hitze das Tape an der Innenseite der Wathose beeinträchtigt und Ihre Garantie dadurch ungültig wird.

Copyright Fa. Pijawetz

Customers also liked: