Simms Backsaver Wading Belt Watgürtel

SIMMS Backsaver wading belt

Simms Tributary Kids

SIMMS Tributary Wathose Kids tan

SIMMS Tributary Wathose tan

€249.00
20% VAT incl., plus shipping
In stock
Delivery time
2-14 Tage

Eine Wathose, mit bewährter Simms Haltbarkeit zu einem günstigen Preis. 

Share
Share on Google+
  • Fabe: tan
  • atmungsaktives  Polyester Material
  • im oberen Bereich 3-lagig und im unteren Bereich 4-lagig 
  • Brusttasche mit Reißverschluss 
  • Handwärmertasche gefüttert mit Fleece
  • elastisches Trägersystem - ermöglicht das Tragen als hüfthohe Wathose
  • Nylon Watgürtel mit 38mm Gürtelschaufen 
  • anatomisch gefertigte Neoprenstrumpf Füßlinge
  • ergonomische Kniebereiche für ausgezeichnete Bewegungsfreiheit
  • gravel guards mit elastischen Bündchen und Sicherungshaken zum Einhängen in den Watstiefeln

Copyright Fa. Pijawetz 

Wasserdichtes / atmungsaktives Polyester - Oberkörper 3lagig - Beinbereich 4lagig

Dieses Material ist robust und atmungsaktiv, hat aber nicht die gleichen Eigenschaften und Funktionalitäten wie Gore-Tex Material. Daher ist es mit dem Alkoholtest nicht möglich, Poren zu finden.

Copyright Fa. Pijawetz

GENERELLE REGELN
Pflegen Sie diese Wathose wie eine Gore-Tex Wathose. Stellen Sie sicher, dass die Wathose nach Gebrauch immer trocken und luftig gelagert wird, die Wathose niemals feucht verstauen. Stockflecken und sogar Schimmel könnte sich bilden und die Lebensdauer des Produktes wird dadurch automatisch verkürzt. Tragen Sie nur Funktionsbekleidung unter der Wathose und trocknen Sie die Wathose niemals mit dem Trockner. Die Füßlinge dieser Wathose können nicht ersetzt werden, dieser Vorgang ist nur bei Gore-Tex Wathosen möglich. Pflegehinweise auf den Etiketten beachten!
Aufbewahrung im Auto:
Bewahren Sie die Wathose nicht für längere Zeit in Ihrem Auto auf. Übermäßige Hitze kann die Wathose beschädigen.
Schutz der Neoprenfüßlinge:
Verwenden Sie eine Matte - so schützen Sie Ihre Neoprenfüßlinge vor Steinen.

REINIGUNG
Waschen in einer Frontlade-Waschmaschine oder Handwäsche stellt für die Wathose kein Problem dar. Verwenden Sie kaltes Wasser und ein normales Reinigungsmittel, das keine Bleichmittel oder Weichspüler enthält. Dafür geeignete Waschmittel sind im Handel erhältlich. Unbedingt die Pflegehinweise auf den Etiketten beachten. Alle Produkte sollten ohne Schleudern gewaschen werden. Die Wathose direkt nach dem Waschen zum Trocknen aufhängen. Beachten Sie hier die richtige Vorgangsweise: Trocknen Sie zuerst immer die Innenseite, im Anschluss die Außenseite. Den Kiesschutz nach oben ziehen, bis die Füße trocken sind und danach nach unten klappen, um den Rest der Wathose zu trocknen. Niemals im Trockner trocknen, da die Hitze das Tape an der Innenseite der Wathose beeinträchtigt und Ihre Garantie dadurch ungültig wird.

Copyright Fa. Pijawetz

Customers also liked: