Geoff Anderson Xanti 2 green + Balaclava leaf

GEOFF ANDERSON Xanti 2 Jacke grün/grün + Balaclava leaf

GEOFF ANDERSON Xanti 2 Jacke grün/leaf + Balaclava leaf

Sonderangebot € 99,99 Normalpreis € 139,96
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit
2-5 Tage
Robuste Fleecejacke mit mittelstarker Wärmeleistung.
Teilen
Share on Google+
  • Wärmeleistung: mittel
  • hoch atmungsaktiv
  • hält Körperwärme
  • schnell trocknend
  • pflegeleicht
  • ökologisch produziert
  • Kragen weitenverstellbar
  • Flexible Einsätze bei: Kragen, Schulterbereich, Ärmelsaum, Seitenteile
  • Windschutz beim YKK Front Reißverschluss
  • Jackensaum weitenverstellbar
  • 1 Brusttasche mit YKK Reißverschluss
  • 2 Seitentaschen mit YKK Reißverschluss
  • Schichtenprinzip: mitte oder außen (2. oder 3. Schicht)

Copyright Fa. Pijawetz

1 = Kragenweite
2 = Brustumfang
3 = Ärmellänge innen
4 = Ärmellänge außen (ab Hals bis Armknöchel)
5 = Hüftumfang
6 = Bauchumfang
7 = Seitenlänge außen mit Bund
8 = Beininnenlänge
9 = Kopfumfang
 MLXL2XL3XL
2  122 124 130 134 138
3  56 60 61,5 64 65
4  82 85 87 89 91
6  108 116 120 122 126

DOUBLE SIDED FLEECE
93% Polyester, 7% Spandex

Die spezielle Fleecekonstruktion formt mikroskopische Lufttaschen, welche die Körperwärme dauerhaft und konstant halten. Hoch atmungsaktiv und flexibel. Pflegeleicht.

Copyright Fa. Pijawetz

GENERELLE REGELN
Pflegehinweise auf den Etiketten beachten!

SPEZIELLE IMPRÄGNIERUNG VON FLEECE
Zusätzlich sind spezielle Produkte für Fleece erhältlich, wodurch das Außenmaterial des Fleece wasserabweisend wird.

PFLEGE VON ZIPPERN
Schmutz- oder Salzpartikel setzen sich auch auf den Schieberegler und den Zippern ab, welche die Funktionalität beeinträchtigen können. Wenn sich der Schieberegler nicht reibungslos öffnen oder schließen lässt können die Verzahnungen des Zippers und/oder der Schieberegler beschädigt werden. Bei den ersten Anzeichen einer Beeinträchtigung der Funktion (der Zipper lässt sich nur schwer öffnen und steckt, Korossionsanzeichen beim Schieberegler) empfiehlt sich die Anwendung eines Schmiersprays oder -gels. YKK empfiehlt hierfür den "FastenerMate", welcher auf die Vorder- und Rückseite der Elemente aufgetragen wird. Anschließend den Schieberegler mehrmals vorsichtig auf- und abziehen, damit der Schmierstoff arbeiten kann und der Schieberegler wieder reibungslos funktioniert.

Copyright Fa. Pijawetz

Kunden gefiel auch: